GESCHÄFTSFELD ROHSTOFFMANAGEMENT

Rohstoffmanagement

Holz

Die Auswahl des richtigen Rohstoffs für den Einsatz in Energieerzeugungsanlagen ist eine Kernkompetenz der dk. Ob kleinskalierte Verbrennung oder industrielle Nutzung von Holzpellets oder Hackschnitzeln in Holzvergasern – dk erarbeitet das passende Konzept, unter Berücksichtigung der regionalen Verfügbarkeit.

Wir generieren unsere Expertise aus unserer langjährigen Erfahrung auf dem Holz- und Pelletmarkt und verfügen über ein breites Netzwerk in Forst- und Holzwirtschaft. Dadurch ist es uns u.a. gelungen, im Rahmen der Geschäftsführung eines der europaweit größten Holzgaskraftwerke auf Basis nachwachsender Rohstoffe, ein belastbares Rohstoffkonzept für unseren Auftraggeber zu entwickeln und so eine nachhaltige Versorgungssicherheit und Produktionsleistung zu gewährleisten.

Neben Verfügbarkeitsanalysen sowie dem Aufbau und der Durchführung von Liefer- und Logistikkonzepten erstellen wir Machbarkeitsanalysen für Strom-, Wärme- und Dampferzeugung auf Basis des Rohstoffes Holz.

Substrate

Die Akzeptanz für Biomethan bzw. Biokraftstoffe aus Ackerpflanzen wird zukünftig sinken. Daher rücken für den Zubau von Biogasanlagen Abfallstoffe und andere alternative Ausgangsstoffe immer mehr in den Vordergrund. Auch für bestehende Anlagen kann die Umstellung unter bestimmten Voraussetzungen von Vorteil sein.

Wir beraten und unterstützen Sie gerne bei der Optimierung und Umstellung Ihres Substratmixes.

Weitere Geschäftsfelder der dk consult

Icon-Energie-Umwelt-60px

Energie & Umwelt

Beratung und Projektmanagement für:
- Energieerzeuger & Anlagenbetreiber
- Industriekunden

Mehr zum Thema
Icon-Re-Strukturell-60px

(Re)Strukturell

- Unternehmensanalyse und integrierte Finanzplanung
- (Externe) interne Revision
- Liquidation

Mehr zum Thema